Wir vertreten die Anliegen
und Rechte von Menschen
mit Behinderungen

Auf den 1. Januar 2018 führt der Bundesrat ein neues Berechnungsmodell für die Festlegung des Invaliditätsgrades von Teilerwerbstätigen ein. Laufende Renten werden von Amtes wegen überprüft. Teilerwerbstätige, die bisher keine Rente erhielten, könnten nun Anspruch auf eine Rente haben.
Melden Sie sich bei der zuständigen IV-Stelle! Infos hier